Medical

Medical Health

Um Risiken für Ihre Gesundheit rechtzeitig erkennen und behandeln zu können, bieten wir Ihnen ein umfassendes Gesundheits- und Therapieprogramm an.

Dr. med. Cornelia Wörner, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin und Diabetologie, begleitet Sie in unserem Haus. Das Angebot für Diagnostik und Therapie ist breit gefächert. Neben der klassischen Kurbehandlung können Sie eine Vielzahl an ärztlichen Leistungen in Anspruch nehmen.

Sprechstunden: Montag bis Freitag Vormittag oder nach Vereinbarung.

Spezialcoaching für Diabetiker

Diabetes mellitus ist die häufigste Stoffwechselerkrankung in Deutschland. 8 Millionen Deutsche leiden daran, viele wissen es nicht. Diabetes führt unerkannt und schlecht behandelt zwangsläufig zur Schädigung Ihres Gefäßsystems mit Folgen wie Herzinfarkt, Durchblutungsstörungen, Nierenschädigungen, Sehverlust und vielem mehr. Unser Behandlungsund Betreuungskonzept kann Sie davor schützen.

Stoffwechsel-Check

Störungen des Stoffwechsels führen schleichend, aber kontinuierlich zur Schädigung der Organfunktionen. Sie münden oft in lebensgefährliche Krankheiten wie Diabetes, Gicht und Rheuma, Frühzeitige Erkennung ist notwendig, um irreversible Schäden zu verhindern.

Herz-Kreislauf-Check

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sind in Deutschland die Todesursache Nr. 1. Kontrolle der Risikofaktoren für Herzkranzgefäßerkrankungen und Überprüfung Ihrer Herzleistung können davor bewahren.
Schützen Sie Ihr Herz und sich.

Lungen-Check

Giftstoffe wie Abgase, Zigarettenrauch und Feinstaub belasten unsere Atmungsorgane. Bronchitis, Asthma und Lungenkrebs sin die Folgen. Spezielle Untersuchungen der Lungenfunktion und des Blutes können kleinste Veränderungen, die auf eine mögliche Erkrankung deuten, erkennen.

Diagnostik

  • Check up als Vorsorgeleistung
  • Umfassendes klinisch-chemisches Lab
  • Ultraschall (Sonographie) von Abdomen und Schilddrüse
  • Gefäßdiagnostik mit Farbdoppler
  • EKG und Belastungs-EKG mit Sauerstoff-Lactatmessung
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Langzeit-EKG
  • Lungenfunktionstest

Therapie

  • Ozon-Sauerstoff-Therapie
  • Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Ardenne
  • Orthomolekulare Therapie
  • Akkupunkturbehandlung
  • Phytotherapie
  • Thymustherapie
  • Infusionstherapie

Ästhetische Medizin

  • Botox-Therapie
  • Hyaluronsäure-Filler-Therapie

Alle Leistungen werden nach GOÄ 1996 liquidiert.
Kassenpatienten haben mit Ausnahme der Kuruntersuchung die Möglichkeit, diagnostische Leistungen und Behandlungen von Akuterkrankungen über die Versichertenkarte abzurechnen.

Kurbehandlungen sind privatärztliche Leistungen und können nur bei Vorlage eines Kurarztscheines über Kasse abgerechnet werden.

Ästhetische Behandlungen sind generell private Leistungen.